Bernd Bannach Bernd Bannach

Bernd Bannach

Künstler, Winsen-Luhe

Metall- und Schmiedeausbildung, Biologiestudium, ab 1983 künstlerisches Arbeiten, erste Ausstellungen. Gestalterische und künstlerische Weiterbildung bei Prof. Habermann in Venedig an der Akademie und Oldenburg in der Werkstatt, doch „…Versuch und Irrtum bleiben weiter wichtige Begleiter und so wird vieles autodidaktisch erarbeitet, auch heute noch. Oft ist Wissen auch in Büchern versteckt.“ (Bannach) Mitgl. Bund Bildender Künstler in Oldenburg Bernd Bannach ist „1953 in Duisburg, mitten im Ruhrgebiet, geboren und aufgewachsen in einer Zeit, in der Eisen, Stahl und Feuer in Duisburg allgegenwärtig sind.“ Gründung der Werkstatt Winkeleisen (Auflösung 1998) 1992 entsteht die reisende Kunstwerkstatt FEUER und EISEN mit inzwischen deutschlandweitem Kursangebot. Ab 1998 Gründung des Ateliers FEUER und EISEN ® . Es entstehen Eisenskulpturen, Schrottplastiken, Wind - und Wasserobjekte in allen Größen. 2000 Umzug von Oldenburg nach Winsen-Luhe. 2002 Arbeitsaufenthalt mit anschließender Ausstellung im Paul-Ernst- Wilke Atelier in Bremerhaven 2002 Eröffnung eines Skulpturengartens mit Galerie in Winsen, gemeinsam mit meiner Frau. Seitdem dort regelmäßig zwei Ausstellungen im Jahr. Seit 2003 Tag des offenen Ateliers mit Ausstellung im September. 2005 Erneuter Arbeitsaufenthalt im Paul–Ernst–Wilke Atelier in Bremerhaven. 2006 Dozent an der europäischen Akademie Bad Rotenfels bei Baden Baden. 2007 Ausstellung mit dem Kunstverein Nordenham, mit den Schiffskulpturen. Unter dem Titel »Fünf Künstler, Fünf Höfe« Leitung eines Kunstprojektes in Bremerhaven. Seine zweite Leidenschaft gehört dem Musizieren. Nach längerer Pause ist er wieder aktiv als Musiker und vermittelt einen technischen und inhaltlichen Zugang zur Musik aus Irland.

Homepage von Bernd Bannach

Aktuell sind keine kommenden Seminare mit Bernd Bannach veröffentlicht.

Datum Seminartitel Hauptrubrik
27.06.2015-
28.06.2015
Schmiedekunst
Feuer & Eisen - Kunst aus Metall
Kreativkurse
14.11.2014-
16.11.2014
Irische Musik
Jigs, Reels, Hornpipes... Spielen
Musik
27.06.2014-
29.06.2014
Schmiedekunst
Feuer & Eisen - Kunst aus Metall
Kreativkurse
15.11.2013-
17.11.2013
Irische Musik
Jigs, Reels, Hornpipes... Spielen
Musik
21.06.2013-
23.06.2013
Schmiedekunst
Feuer & Eisen - Kunst aus Metall
Kreativkurse
16.11.2012-
18.11.2012
Irische Musik
Jigs, Reels, Hornpipes... Spielen
Musik
22.06.2012-
24.06.2012
Feuer und Eisen – Kunst aus Eisen
Kreativkurse
25.11.2011-
27.11.2011
Irische Musik
Jigs, Reels, Hornpipes... Spielen
Musik
17.06.2011-
19.06.2011
Feuer und Eisen – Kunst aus Eisen
Kreativkurse
01.10.2010-
03.10.2010
Irische Musik
Jigs, Reels, Hornpipes... Spielen
Musik
18.06.2010-
20.06.2010
Feuer und Eisen - Kunst aus Eisen
Kreativkurse
05.06.2009-
07.06.2009
Feuer und Eisen - Kunst aus Eisen
Kreativkurse
01.05.2009-
03.05.2009
Irische Musik, Jigs, Reels, Hornpipes... spielen
Musik
23.05.2008-
25.05.2008
Schmieden und Eisenskulpturen
Kreativkurse

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung