Julia Wetzel-Kagelmann Julia Wetzel-Kagelmann

Julia Wetzel-Kagelmann

Flötistin, Musikpädagogin, Hamburg

geb. in Bonn, studierte Querflöte und Elementare Musikpädagogik an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Div. Kammermusik- und Meisterkurse prägten ihr Flötenspiel über das Studium hinaus. Neben ihrer klassischen Ausbildung und dem Musizieren im Orchester mit namhaften Dirigenten ist sie eine gefragte Flötistin im Musical- und Unterhaltungsbereich. Musicals wie „Phantom der Oper“, „Tanz der Vampire“ und "Tarzan" gehören zu ihrem Repertoire. Als Dozentin der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und des Hamburger Konservatoriums unterrichtet sie Einzelschüler, Gruppen und Ensembles jeder Altersgruppe. Mit Hilke Billerbeck verbindet Julia Wetzel-Kagelmann eine langjährige Fortbildungstätigkeit und kammermusikalische Erfahrung.

Sep 22

Termin: 22.09.2017 – 24.09.2017

Dozentinnen: Hilke Billerbeck, Julia Wetzel-Kagelmann / Päd. Mitarbeiterin: Alexandra Herde

Musik
Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.
Klosterweg 4
29549
Bad Bevensen
Niedersachsen
Deutschland
255

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung