Markus End Markus End

Markus End

Diplom-Politologe, Berlin

Markus End promoviert derzeit an der Technischen Universität Berlin zu Struktur und Funktionsweise des modernen Antiziganismus. Er ist Lehrbeauftragter an der Universität Hildesheim und arbeitet in der politischen Erwachsenenbildung, sowie als wissenschaftlicher Autor, u. a. für das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, den Amaro Drom e. V. und Romnokher. Zuletzt erschien seine Studie „Antiziganismus in der deutschen Öffentlichkeit. Strategien und Mechanismen medialer Kommunikation“.


Mär 07

Termin: 07.03.2018 – 10.03.2018

Dozent & Dozentin: Markus End, Elisa Schmidt / Päd. Mitarbeiterin: Gabriele Wiemeyer

In Kooperation mit: Amaro Drom e.V., Berlin, Deutschland / Gefördert durch: Niedersächsisches Kultusministerium

BU Bildungsurlaub mgl. (unter Vorbehalt)

Erwachsene / Multiplikatoren
Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.
Klosterweg 4
29549
Bad Bevensen
Niedersachsen
Deutschland
0

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung