Leitbild

Unser Leitbild ist ein Teil unseres Qualitätsmanagements. Im Jahr 2003 haben wir das Qualitätsprüfungsverfahren erfolgreich bestanden und das begehrte LQW-Testat erhalten. Unser Leitbild vermittelt Ihnen einen Überblick über unsere Fähigkeiten, Leistungen, Werte und Ziele.

Identität und Auftrag

Das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. ist eine im Jahre 1975 gegründete Bildungsstätte, anerkannt nach dem niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz, und arbeitet seit dem Jahre 1975 als Heimvolkshochschule.

Wir sind der Überzeugung, dass sich Lernen und Weiterbildung von Erwachsenen besonders wirksam vollziehen, wenn die Menschen eine zeitlang gemeinsam unter einem Dach leben und dabei lernen.

Wir wollen ein Lernort sein, an dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in unseren Seminaren den Dialog führen können, sich weiterbilden, Hilfen für die Gestaltung ihres beruflichen und privaten Lebens und vielfältige Anregungen bekommen. Uns ist es wichtig, dass die Menschen mit Freude lernen und dabei ihre Persönlichkeit stärken und weiter entwickeln. Und wir wollen auch mit unseren Dienstleistungen und unserem Lernort Gruppen, die ihre eigenen Seminare durchführen, die Möglichkeit zu solchem Leben und Lernen unter einem Dach bieten.

Ein betriebswirtschaftlich verantwortungsvolles Handeln und die sorgsame Verwendung öffentlicher Finanzhilfen zählen für uns zu den Voraussetzungen unserer Arbeit.

Fähigkeiten

Die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Bildungsstätte und unsere Gastreferentinnen und -referenten haben umfangreiche Erfahrungen in der Erwachsenenbildung. Sie kommen aus unterschiedlichen Fachbereichen und vermitteln ihr Wissen mit Freude und kreativ in einem positiven Lernklima.

Unsere vielfältigen Kontakte zu wissenschaftlichen, politischen und anderen gesellschaftlichen Einrichtungen unterstützen unsere Arbeit.

Kunden

Unsere Kunden - wir bevorzugen den Begriff „Gäste" – kommen aus den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Bereichen. Unser Anliegen ist es, möglichst vielen gesellschaftlichen Gruppen, aber auch Nationalitäten, Erwachsenen jeden Alters die Chance zur Weiterbildung zu geben.

Leistungen

Mit unserem Programmangebot, das wir jährlich zweimal als Heft gedruckt, in Sonderprogrammen und auf unserer Website veröffentlichen, bieten wir eine Vielfalt von Weiterbildungsmöglichkeiten. Mit unserem Sprachenangebot wollen wir den Menschen die Chance vermitteln sich in Europa und global verständigen zu können, mit unseren Seminaren zur beruflichen Qualifizierung tragen wir dem Prinzip des lebenslangen Lernens Rechnung, andere Angebote dienen der Entwicklung der Persönlichkeit und der Kreativität.

Neben den offen ausgeschriebenen Seminaren bieten wir aber auch Gruppen und Organisationen die Möglichkeit, mit uns in all diesen Themenbereichen zusammen zu arbeiten.

Werte

Das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. versteht sich als eine freie Heimvolkshochschule, die keinem kirchlichen, parteipolitischen oder in anderer Form weltanschaulichen Träger verpflichtet ist. Vielmehr sehen wir uns als Begegnungsstätte für alle Personen und Organisationen, die in ihrem Grundverständnis die Menschenrechte anerkennen und in demokratischer Arbeit verwirklichen wollen. Hierzu gehört für uns auch die Bemühung um die internationale Verständigung und die Förderung des Verständnisses zwischen den Kulturen.

Allgemeine Ziele

Lehren und Lernen bedeutet für uns, dass wir Verstand, Gefühl und die Bereitschaft zum verantwortungsbewussten Handeln in diesem Prozess fördern.

Das Lernen in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Lehre. Wir begleiten diesen Prozess durch eine formale und informelle Überprüfung unserer Methoden und unserer Lernerfolge.

Wir wollen den Menschen in einer immer schwerer zu durchschauenden Welt Orientierungshilfen geben, ihnen Wissen und Fertigkeiten zur Bewältigung ihres Lebens und ihres beruflichen Alltags an die Hand geben.

Ressourcen

Zu unseren Ressourcen zählen wir im Bereich der Lehre die fachliche und pädagogische Kompetenz unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie unserer Gastreferentinnen- und referenten, deren Erfahrung und persönliches Engagement.

Aber auch die Verbundenheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unserer Bildungsstätte und deren persönliche Einsatzbereitschaft sind eine wichtige Quelle und Voraussetzung einer erfolgreichen Arbeit.

Unsere zum Teil historischen Gebäude, unser idyllischer Park und unsere moderne Medienausstattung tragen wesentlich zu unseren Zielen bei.

Gelungenes Lernen

Gelungenes Lernen ist für uns:

  • das Lernen in der Gemeinschaft
  • das Lehren und Lernen in einer Atmosphäre von Konzentration und Entspannung, von Bemühung und Freude am Lernen
  • wenn bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Verstand, Gefühl und die Bereitschaft zum Handeln und die Übernahme von Verantwortung für ihr Tun angesprochen werden
  • wenn unsere Gäste ihre persönlichen Fähigkeiten erweitert haben und weiter entwickeln können

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung