Gesundheit

Seminare zur Streßbewältigung und Gesundheit

Frauen unter sich -
mit YOGA, Naturerfahrung im Herbstwald, Bewegung und Spiel

  • Termin: 02.10.2017 – 06.10.2017
  • Dozenten: Dozentin: Dorothee Hoppe | Päd. Mitarbeiterin: Gabriele Wiemeyer
  • Beitrag: 280 – 350 €

Sich Zeit nehmen für eine kreative und besinnliche Auszeit in schöner Umgebung mit Gleichgesinnten und dabei den Alltagsstress hinter sich lassen und eigene Kraftquellen (wieder-)entdecken - das ist Ziel des Seminars. In der Natur sein, schweigen können und Ruhe genießen und sich dann wieder mit Spielfreude auf einen inspirierenden Gruppenprozess einlassen – das sind Elemente des gemeinsamen Lernprozesses.

Yoga, Entspannung und geführte Reisen zentrieren dabei Körper und Geist und erweitern die persönlichen Möglichkeiten der Stressbewältigung. Aufgabenspaziergänge im Wald unterstützen dabei, neue Wege zu finden. Unkomplizierte Spiele und Bewegungsübungen lassen auch Spaß und Lebensfreude zur Entfaltung kommen. Eine lebendige Reise zur Quelle der eigenen Kraft.


    Dorothee Dorothee Hoppe

    Dorothee Hoppe

    Dipl. Ingenieurin, Hannover. Referentin für Gesundheitsförderung, Yogalehrerin BDY


    Gabriele Gabriele Wiemeyer

    Gabriele Wiemeyer

    Diplom-Sozialwirtin, Bad Bevensen. Langjährige hauptamtliche Tätigkeit in verschiedenen Feldern der internationalen und interkulturellen Bildung. Schwerpunkte: Kulturübergreifendes interkulturelles Training, Mediation und andere Konfliktbearbeitungsverfahren im interkulturellen Kontext, Teamentwicklung im interkulturellen Kontext, zertifizierte Ausbilderin für das Demokratie-Lernprogramm „Betzavta-Miteinander“.

Beitrag: Zimmer Kosten *)
Beitrag DZ/VP 350 €
Beitrag EZ/VP 410 €
Beitrag ermäßigt (für Studierende und Erwerbslose) DZ/VP 280 €
Beitrag ermäßigt (für Studierende und Erwerbslose) EZ/VP 340 €

*) Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Alle Beiträge beziehen sich auf Programm, Vollverpflegung – natürlich auch vegetarisch – und Unterbringung pro Person in der angegebenen Zimmerart mit Dusche/WC. Ausdrücklich angegebene Beiträge mit Unterbringung im Einzelzimmer (EZ/VP) enthalten bereits den jeweils gültigen Einzelzimmerzuschlag. Teilnehmende aus der Region, die nicht im Hause übernachten: Bitte Re­duk­tion er­fragen.


Anmeldeformular

Oder schriftlich, per Fax oder E-Mail mit Name(n), Adresse, Tel./ Fax/ E-Mail, sowie Datum und Titel des Seminars sowie Zimmerwunsch (DZ/EZ).

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e. V.
Europäisches Bildungs- und Tagungshaus
Klosterweg 4, 29549 Bad Bevensen
Tel.: (0 58 21) 9 55-0, Fax: (0 58 21) 9 55-29 9


Kurz-Url:http://s.gsi-bevensen.de/pyy

Fragen zum Seminar

Bei inhaltlichen Fragen beraten wir Sie gern:

Gabriele Wiemeyer

Interkulturelle- & Demokratie-Kompetenzen
(0 58 21) 9 55-11 4
E-Mail


Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung