Seminare für Erwachsene und Multiplikatoren

Civil Powker
Systemisches Lernspiel zu zivilem Engagement in internationalen Konflikten

Civil Powker
Systemisches Lernspiel zu zivilem Engagement in internationalen Konflikten

  • Termin: 31.03.2017 – 02.04.2017
  • Lehrende: Trainnerinnen: Agnes Sander, Elli Mack | Päd. Mitarbeiterin: Ulrike Christiansen
  • In Kooperation mit: Friedenskreis Halle e.V., PBI-Deutscher Zweig e.V., Ev.-luth.Landeskriche Hannover, Arbeitsstelle Ökumene-Menschenrechte-Flucht-Friedensbildung der Nordkirche
  • Zertifikat: Seminar kann mit Zertifikat abgeschlossen werden
  • Beitrag: 50 €

Das Planspiel Civil Powker zeigt auf, welche Handlungsspielräume hier vor Ort in Deutschland im zivilgesellschaftlichen, wirtschaftlichen und parteipolitischen Bereich existieren, wenn Konflikte in anderen Weltregionen ausbrechen. Die Teilnehmenden lernen die Methode durch aktives Durchspielen kennen und reflektieren inhaltliche, methodisch-didaktische und organisatorische Anforderungen für die Umsetzung in ihrer eigenen Bildungsarbeit.

Für Jugendliche und Multiplikatoren aus der Friedensarbeit sowie Menschen aus der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit.


    Agnes Agnes Sander

    Agnes Sander

    Bildungsreferentin.

    Elli Elli Mack

    Elli Mack

    .


    Ulrike  Ulrike  Christiansen

    Ulrike Christiansen

    Projektreferentin.

Beitrag Zimmer Kosten *)
Beitrag DZ/VP 50 €

*) Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Alle Beiträge beziehen sich auf Programm, Vollverpflegung – natürlich auch vegetarisch – und Unterbringung pro Person in der angegebenen Zimmerart mit Dusche/WC. Ausdrücklich angegebene Beiträge mit Unterbringung im Einzelzimmer (EZ/VP) enthalten bereits den jeweils gültigen Einzelzimmerzuschlag. Teilnehmende aus der Region, die nicht im Hause übernachten: Bitte Re­duk­tion er­fragen.


Kurz-Url: http://s.gsi-bevensen.de/zwp

Fragen zum Seminar

Bei inhaltlichen Fragen beraten wir Sie gern:

Ulrike Christiansen

Interkulturelle Öffnung von Verbänden
(0151) 23 66 67 65
E-Mail


Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung