Aktuelles

Noch Plätze frei: Gewaltfreie Kommunikation - Intensiv - Aufbaukurs

Vom 2. Dezember bis zum 4. Dezember 2019 findet das Seminar "Gewaltfreie Kommunikation" -  Intensiv - Aufbaukurs statt.

Dieses Vertiefungsseminar wendet sich zum einen an Teilnehmende, die die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) bereits erlernt haben und deren effektiven Einsatz zur Lösung von Konflikten in ihrem Wirkungsumfeld einsetzen möchten. Zum anderen ist das Seminar auch ein Angebot für Mediator/-innen, die GFK kennenlernen oder vertiefen wollen, um sie als wirkungsvolle Methode und Haltung in ihre Berufspraxis zu integrieren.

Der Kurs vermittelt ein wirkungsvolles Rüstzeug, das im professionellen, wie auch im privaten Rahmen und im sozialen und politischen Umfeld zu einer guten Verbindung zwischen Menschen beitragen Fremdheit und Feindschaft in Freundschaft umwandeln in Konflikten vermitteln und zu Verständigung und Frieden beitragen kann.

Hier finden Sie weitere Informationen rund ums Seminar, mit Flyer und Anmeldemöglichkeit: Gewaltfreie Kommunikation - Intensiv - Aufbaukurs

 

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

Image-Broschüre

Erfahren Sie mehr über das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.

Imagebroschüre (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung