Aktuelles

Noch Plätze frei: The Work of Byron Katie - Lieben, was ist - Intensivkurs im Februar

Vom 24. Februar 2020 bis zum 28. Februar 2020 findet das Seminar "The Work of Byron Katie - Lieben, was ist" - Intensivkurs, ein Methodentraining zur Selbsterforschung und gegenseitigem Coaching statt.

 Dieser 5-tägige Intensivkurs bietet denen, die die von Byron Katie (USA) entwickelte Fragetechnik „The Work“ - eine Methode zur Klärung eigener Denk- und Verhaltensmuster und Gefühle bereits kennen gelernt haben, die Gelegenheit, die eigenen Erfahrungen in der Umsetzung der Methode zu reflektieren und ihre Kenntnisse zu vertiefen. Denjenigen, für die die Methode neu ist, bietet das Seminar einen besonders intensiven Einstieg - auf der Ebene der Selbsterforschung als auch als Coach für Andere. Im Mittelpunkt stehen Kernthemen des Lebens, wie: Selbstbild und Selbstbewusstsein, Beziehungen, Angst, Kritik als Geschenk, Präsenz und klare Kommunikation, wortwörtliches Zuhören etc. Das Intensiv-Seminar vermittelt die Methodenkenntnisse und stärkt die personalen Kompetenzen, die die Teilnehmenden befähigen, sich und Andere in jeder Situation mit „The Work“ kompetent zu begleiten.

Über diesen Link kommen Sie zur Ausschreibung mit Anmeldemöglichkeit und Flyer: The Work - Intensivkurs

Wenn Sie Interesse haben ein einführendes Training über „The Work of Byron Katie – Lieben, was ist“ zu besuchen, bieten wir Ihnen im Juni vom 12.06.-14.06.2020 die Möglichkeit dazu: The Work - Einführungskurs

 

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

Image-Broschüre

Erfahren Sie mehr über das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.

Imagebroschüre (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung