Aktuelles

Neues Angebot: Betzavta-Online

"Betzavta-Online - Interaktives Demokratielernen mit Bezügen zur aktuellen gesellschaftlichen Krise"
am 13.07./14.07./16.07./17.07./20.07.20 jeweils nachmittags von 16.00-19.00 Uhr

Das vom Jerusalemer Adam Institute for Democracy and Peace entwickelte Programm "Betzavta" macht demokratische Wege der Entscheidungsfindung mit ihren Chancen und Schwierigkeiten erlebbar. Die Besonderheit des Ansatzes besteht in der Grundannahme, dass Konflikte kreativ bearbeitet werden können, wenn die beteiligten Personen anerkennen, dass das Recht auf freie Entfaltung für alle Menschen gleichermaßen gilt. Seit der Adaption für die Anwendung in Deutschland durch das Centrum für angewandte Politikforschung (C·A·P) München unter dem Titel "Miteinander" wurden hunderte Trainerinnen und Trainer ausgebildet.

Die langjährigen Partner, das Gustav-Stresemann Institut Niedersachsen e.V. und das CAP Münschen haben in der Corona-Krise die Durchführung von verschiedenen Betzavta-Übungen im Online-Format getestet. Die Evaluierung der nun abgeschlossenen Testseminarreihe ergab, dass die Methode Überraschend gut auch im Online-Setting funktioniert, dass sogar gruppendynamische Prozesse erfahrbar und für den demokratischen Lernprozess fruchtbar gemacht werden konnten. Daher werden in diesem 5 Module umfassenden Online-Seminar Übungen angeboten werden, die speziell zu Demokratie relevanten Themen in der Corona-Krise entwickelt wurden. Teilnehmende mit und ohne Erfahrungen mit dem Betzavta-Programm sind gleichermaßen willkommen. Das Modul kann als Modul 1a) der zertifizierten Betzavta-Trainer/-innen-Ausbildung anerkannt werden.

Technische Voraussetzung: Es wird benötigt ein PC, ein Laptop bzw. ein Tablet, damit alle Teilnehmenden die Gesamtgruppe sehen können. Eine Teilnahme nur mit einem Smartphone ist leider nicht möglich.
Gebühren: 90,- € ermäßigt (beschränkt auf 5 Plätze), 180,- €, 250,- € für Teilnehmende mit einer (bezahlenden) Institution im Hintergrund.
Die Vergabe aller Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Mit der Bestätigung wird eine Kontoverbindung zugesandt. Nach Eingang der Zahlung wird ein Zoom-Link zugeschickt. Bei Interesse an einem vergünstigten Platz, bitten wir durch Ankreuzen beider Preisoptionen mitzuteilen, ob auch Interesse an einer Teilnahme zum regulären Preis besteht, falls die vergünstigten Plätze bereits vergeben wurden.

Weitere Informationen und der Link zur Anmeldung finden Sie unter: Betzavta-Online

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

Image-Broschüre

Erfahren Sie mehr über das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.

Imagebroschüre (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung