Aktuelles

Wir haben wieder geöffnet - Unser Seminartipp für den Sommer

Endlich haben wir wieder geöffnet. Wir möchten Sie auf folgende Seminare im Sommer aufmerksam machen:

- "Financial Empowerment" - Fortbildung zur finanziellen Gleichstellung von Frauen vom 23.06.-25.06.2021

- Identitätspolitische Ansätze im Dilemma: zwischen Machtkritik und Fehlerkultur, Spaltung und Bündnisgemeinschaft - Fachtagung für Trainer*innen und Multiplikator*innen der politischen Bildung vom 25.06.-27.06.2021

- "Eine Welt der Vielfalt" - Diversity- und Antidiskriminierungs-Training - Zertifizierte Trainer/-innen-Ausbildung start im August


"Financial Empowerment"

Vom 23. bis zum 25. Juni 2021 findet unsere Fortbildung zur finanziellen Gleichstellung von Frauen für Frauen statt. Das Thema Geld wird im Mittelpunkt stehen. Die negativen Effekte der ungleichen Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen in Bezug auf die finanzielle Situation von Frauen werden diskutiert. Ihnen werden Wege aufgezeigt, ihre Erwerbs- und Finanzbiografie im Blick zu behalten. Lernen Sie die Basics des Investierens, finden Sie heraus, woran Sie eine solide Finanzberatung erkennen und setzen Sie sich mit Ihren Glaubenssätzen zum Thema Geld auseinander. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten zu Ihrer individuellen Vermögensplanung auf und Sie lernen, ihre Zukunft finanziell abzusichern und den Grundstein für Ihre finanzielle Unabhängigkeit zu legen.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: "Financial Empowerment"

Identitätspolitische Ansätze im Dilemma: zwischen Machtkritik und Fehlerkultur, Spaltung und Bündnisgemeinschaft
Vom 25. bis zum 27. Juni 2021 findet unsere Fachtagung für Trainer*innen und Multiplikator*innen der politischen Bildung statt. Die Veranstaltung lädt dazu ein, sich den Fragen und Dilemmata identitätspolitischer machtkritischer Ansätze zu stellen, Konsequenzen für das eigene politische und pädagogische Handeln (selbst-) kritisch zu reflektieren, innere und äußere Kontroversen zu begrüßen und dadurch der Verhärtung in den Positionen und einer Spaltung entgegenzuwirken.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: Fachtagung

"Eine Welt der Vielfalt" - Diversity- und Antidiskriminierungs-Training

Modul 1 der drei Module umfassenden zertifizierten Trainer/-innen-Ausbildung startet am 30. August bis zum 3. September 2021. Der respektvolle Umgang mit Minderheiten, die Entwicklung eines Zugehörigkeitsgefühls für alle und das konsequente Eintreten gegen Ausgrenzung erfordern neue Handlungskompetenzen. Diese Ausbildung wendet sich an Interessierte aus verschiedensten Einrichtungen, die mit Blick auf die Erweiterung der Handlungsmöglichkeiten in ihren Arbeitsfeldern qualifiziert werden wollen. Die gemeinsame interdisziplinäre Ausbildung bietet Ihnen auch die Möglichkeit zur Vernetzung und wechselseitigen Unterstützung.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: "Eine Welt der Vielfalt"

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

Image-Broschüre

Erfahren Sie mehr über das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.

Imagebroschüre (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung