Aktuelles

Deutsch-französische Betzavta-Multiplikator/-innen-Schulung in Südfrankreich

Im September bieten wir Ihnen die "Betzavta-Miteinander Demokratie gestalten" - deutsch-französische Multiplikator/-innen-Schulung (Teil 1) vom 15.09.-22.09.2021 in Südfrankreich an.

Die Fortbildung richtet sich an Multiplikator/-innen der Jugendarbeit aus Frankreich und Deutschland. Im Mittelpunkt steht das in der israelischen Friedenspädagogik vom "Adam-Institute for Democracy and Peace" in Jerusalem entwickelte Demokratie-Lernprogramm „Betzavta" (dt.: „Miteinander"). In einer Palette vielfältiger erfahrungsorientierter Übungen wird das spannungsvolle Verhältnis von Freiheit und Gleichheit nachvollzogen, der Umgang mit Freiheit und Verantwortung trainiert und das Projekt «Demokratie» zur „eigenen Sache“. Aktuelle Fragen, um die Gestaltung von Demokratie in (Corona-) Krisenzeiten, werden dabei nicht ausgeklammert. Die Fortbildung hat Trainingscharakter, schärft das eigene Demokratieverständnis und vermittelt gleichzeitig Methoden-Know-how für die pädagogische Praxis sowie Raum für den Austausch über die Einsatzmöglichkeiten in der Jugendarbeit beider Länder. Teilnehmende, die beide Teile besuchen, werden bevorzugt.

Weitere Informationen unter: Teil 1 in Südfrankreich

Teil II: 8.-15.05.2022 im GSI Bad Bevensen.

Weitere Informationen zu Teil II im GSI unter: Teil II im GSI

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

Image-Broschüre

Erfahren Sie mehr über das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.

Imagebroschüre (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung