Einzelseminare

Einzelseminare für Erzieher/innen und Mitarbeiter/innen in Kindertagesstätten

Die Leitungsrolle – Führen mit Werten, Herz und Hirn

  • Termin: 15.09.2021 – 17.09.2021
  • Dozenten: Dozentin: Angela Rübcke | Päd. Mitarbeiter: Kai Möller
  • Bildungsurlaub: Bildungsurlaub mgl. (unter Vorbehalt) 1
  • Beitrag: 265 €

Die Leitungsrolle ist im Arbeitsfeld der Personal- und Teamentwicklung, in der Mitarbeiterführung und in der Motivationsförderung von Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung. Die Leitung soll Fels in der Brandung sein, Leuchtturm und Lotse, lobende Mutter, strenger Vater, Coach, Antreiberin – und bei all den Wünschen ist sie vor allem: Pädagogin/Pädagoge mit Herz.

Was brauchen Teams, um selbstständig und mit hoher Eigenverantwortung fachlich kompetent zu arbeiten? Wie gelingt es, sie zu fördern und zu fordern? Bei der Vielzahl von unterschiedlichen Erwartungen und Erfordernissen, die eine Leitung erfüllen sollte, braucht die Leitungskraft vor allem Eines: einen eigenen inneren Kompass, der Orientierung und Sicherheit gibt.

In dem Seminar geht es darum, den eigenen Führungsstil zu reflektieren und zu entwickeln und Werte als Kompass für die Führungsrolle zu identifizieren. Dabei nutzen wir u.a. die Erkenntnisse aus der Hirnforschung, die hilfreiche Impulse für die Führung von Menschen beisteuern.

Ziel ist es, den eigenen Führungsstil künftig als inneren Kompass für die Mitarbeiter- und Teamführung nutzen zu können.

Geplante Inhalte:

  • Führen ist Tempo-Sache
  • Das Konzept „Führen mit Werten“
  • Erkenntnisse aus der Hirnforschung zur Mitarbeiterführung
  • Das DISG Persönlichkeitsmodell als Kompass für die Mitarbeiterführung
  • Bin ich zu nachgiebig, bin ich zu streng - Reflexion der Haltung
  • Eigene Führungsgrundsätze erarbeiten
  • Eigene Qualitätskriterien für gute Führung erarbeiten
  • Die eigenen Ressourcen in der Führungsarbeit erkennen und nutzen

    Angela Angela Rübcke

    Angela Rübcke

    Systemische Supervisorin (SG), Dipl. Sozialpäd., Gestalttherapeutin, Erzieherin, Hamburg. Leitung INSTITUT BERENSYS - Fortbildungen, Supervision und Coaching für päd. Fach- und Führungskräfte
    Homepage von Angela Rübcke


    Kai Kai Möller

    Kai Möller

    Diplom-Sozialpädagoge, Bad Bevensen. Schwerpunkte: Kindertagesstätten, Gesundheit, Selbsthilfe/Ehrenamt, Ökologie

Beitrag: Zimmer Kosten *)
Beitrag DZ/VP 265 €
Beitrag EZ/VP 295 €

*) Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Alle Beiträge beziehen sich auf Programm, Vollverpflegung – natürlich auch vegetarisch – und Unterbringung pro Person in der angegebenen Zimmerart mit Dusche/WC. Ausdrücklich angegebene Beiträge mit Unterbringung im Einzelzimmer (EZ/VP) enthalten bereits den jeweils gültigen Einzelzimmerzuschlag. Teilnehmende aus der Region, die nicht im Hause übernachten: Bitte Re­duk­tion er­fragen.


Anmeldeformular

Oder schriftlich, per Fax oder E-Mail mit Name(n), Adresse, Tel./ Fax/ E-Mail, sowie Datum und Titel des Seminars sowie Zimmerwunsch (DZ/EZ).

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e. V.
Europäisches Bildungs- und Tagungshaus
Klosterweg 4, 29549 Bad Bevensen
Tel.: (0 58 21) 9 55-0, Fax: (0 58 21) 9 55-29 9


Verwandte Themen Erzieher/-innen Leitung stellvertretende Leitung
1 Teilnehmende, die ihren Anspruch auf Bildungsurlaub wahrnehmen möchten, mögen bitte folgendes beachten: Die Bildungsurlaubs-Gesetzgebung ist in den Bundesländern sehr unterschiedlich. Leider können wir keine Gewähr dafür übernehmen, dass der beantragte BU jeweils von den Ländern genehmigt wird. Wenn Sie Bildungsurlaub in Anspruch nehmen möchten, denken Sie daran, diesen mindestens 6 Wochen vor Beginn bei Ihrem Arbeitgeber zu beantragen! Informieren Sie sich rechtzeitig bei uns: Tel. 05821 955-152 (Frau Graf)


Kurz-Url:http://s.gsi-bevensen.de/1dle

Fragen zum Seminar

Bei inhaltlichen Fragen beraten wir Sie gern:

Kai Möller

Kindertagesstätten, Gesundheit, Selbsthilfe/Ehrenamt, Ökologie
(0 58 21) 9 55-11 5
E-Mail


Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

Image-Broschüre

Erfahren Sie mehr über das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.

Imagebroschüre (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung