Kreativkurse

Heilende Kräfte im Tanz® - Eine Heimat im weiblichen Körper finden
Kreativurlaub für Frauen: Tanz-Workshop

  • Termin: 01.08.2022 – 05.08.2022
  • Dozenten: Dozentin: Malgorzata Maria Pastian | Päd. Mitarbeiterin: Anka Theising
  • Beitrag: 420 €

Unser Körper ist sichtbar gewordene Liebe. Er ist eine wichtige Kraftquelle, eine Ressource, an die wir uns mittels Tanz anbinden können, um von dort aus in Verbundenheit und in Freiheit zu leben. Eine Frau zu sein, einen weiblichen Körper zu haben - was bedeutet das, wie fühlt sich Frausein, Weiblichkeit an? Und wie will mein Körper sich wirklich bewegen und ausdrücken jenseits von Konventionen oder Schönheitsidealen? Sie sind eingeladen, sich auf Ihre weibliche Identität einzulassen und damit in die Bewegung, in den Tanz zu gehen. Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise, wo aus Bewegung eine Erfahrung wird: Die Erfahrung, uns von den Fesseln der Moral zu entbinden und unserer weiblichen Lebensenergie zu folgen. Die Erfahrung, ganz im Empfangen zu sein und uns vom Leben selbst tanzen zu lassen. Das ist ein körperliches Erleben, welches ein unermessliches Potenzial sowohl für Heilung als auch für Wachstum in sich birgt.

Grundlage des Seminars ist die biodynamische Tanz- und Körpertherapie Heilende Kräfte im Tanz®. Wesentliche Elemente des Workshops sind freier Tanz, Tanzarchetypen sowie Atem- und Achtsamkeitsübungen.

Wir beginnen am Montag um 14 Uhr gemeinsam mit den Teilnehmerinnen der parallel stattfindenden „Playshops". Es gibt auch einen gemeinsamen Abschluss mit allen Kreativurlauberinnen am Freitag vor dem Mittagessen. Außerdem sind abendliche Schnupperangebote und ein Rahmenprogramm vorgesehen.

 

Es fällt ein Gästebeitrag von € 3,00 pro Nacht und Person an, der an die Stadt Bad Bevensen weitergegeben wird.

 


    Malgorzata Maria  Malgorzata Maria  Pastian

    Malgorzata Maria Pastian

    Tanzpädagogin, Tanztherapeutin, Hamburg. Dancing Dialogue® Dancer, Heilpraktikerin (Psychotherapie). Seit 2010 in eigener Praxis für Tanz- und Körpertherapie Heilende Kräfte im Tanz®.
    Homepage von Malgorzata Maria Pastian


    Anka Anka Theising

    Anka Theising

    Diplom-Kulturpädagogin, Theaterpädagogin (BuT).

Beitrag: Zimmer Kosten *)
Beitrag DZ/VP 420 €
Beitrag EZ/VP 480 €

*) Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Alle Beiträge beziehen sich auf Programm, Vollverpflegung – natürlich auch vegetarisch – und Unterbringung pro Person in der angegebenen Zimmerart mit Dusche/WC. Ausdrücklich angegebene Beiträge mit Unterbringung im Einzelzimmer (EZ/VP) enthalten bereits den jeweils gültigen Einzelzimmerzuschlag. Teilnehmende aus der Region, die nicht im Hause übernachten: Bitte Re­duk­tion er­fragen.


Anmeldeformular

Oder schriftlich, per Fax oder E-Mail mit Name(n), Adresse, Tel./ Fax/ E-Mail, sowie Datum und Titel des Seminars sowie Zimmerwunsch (DZ/EZ).

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e. V.
Europäisches Bildungs- und Tagungshaus
Klosterweg 4, 29549 Bad Bevensen
Tel.: (0 58 21) 9 55-0, Fax: (0 58 21) 9 55-29 9


Kurz-Url:http://s.gsi-bevensen.de/1f80

Fragen zum Seminar

Bei inhaltlichen Fragen beraten wir Sie gern:

Anka Theising

Kultur & Kreatives
(0 58 21) 9 55-11 2
E-Mail


Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

Image-Broschüre

Erfahren Sie mehr über das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.

Imagebroschüre (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung