Osterseminare

Die Osterfeiertage einmal anders gestalten: Seminare aus den Bereichen Persönlichkeit und Kreativität

Glauben neu entdecken
mit Märchen, Meditation und mehr

  • Termin: 09.04.2020 – 14.04.2020
  • Dozenten: Dozentin: Dr. Michaela Brinkmeier | Päd. Mitarbeiterin: Martina Heinkele
  • Beitrag: 440 €

Zur Ruhe kommen, Kraft tanken, Körper, Geist und Seele in Einklang bringen und sich Glaubensfragen öffnen. Geschichten der Bibel und Märchen können uns dazu wunderbare geistliche Impulse geben. Wir finden darin uralte Weisheiten und Sinnbilder, die uns Türen öffnen und Einsichten ermöglichen können. Gemeinsam mit den Märchenhelden und Gestalten der Bibel machen wir uns auf den Weg, begegnen Prüfungen und wunderbaren Wendungen des Lebens und sehen, wie sie ihr Schicksal meistern und ihr Glück finden im Vertrauen auf Gott. Wir lassen außerdem Psalmen und andere Texte der Bibel, Gedichte und Bilder auf uns wirken und uns von Fantasiereisen beflügeln. Die Impulse vertiefen wir mit meditativen Übungen (z.B. Klangmeditation, Herzmeditation, Gehmeditation). Was erwartet uns noch? Atem- und Entspannungsübungen, gemeinsames Singen, Austausch in der Gruppe und mehr. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Wie in den letzten Jahren auch fällt ein Kurbeitrag von € 3,00 pro Nacht und Person an, den wir erheben und an die Stadt weitergeben.

Unsere Seminarzeiten:

Seminarbeginn: Gründonnerstag, 15 Uhr !!

Seminarende: 1. Dienstag nach Ostern, 12.30 Uhr

Seminarzeit beginnt morgens um 9 Uhr und endet abends mit dem Abendessen um 18 Uhr. Neben einer längeren Mittagspause, gibt es vormittags und nachmittags Kaffeepausen. 

Neben dem Seminarprogramm wird es ein österliches Rahmenprogramm geben, insbesondere den Ostersonntag betreffend. Hinzu kommen bei mehreren Osterseminaren seminarübergreifende Angebote an den Abenden und die Möglichkeiten geselliger Abendgestaltung auf unserem Gelände, z.B. in unserer Kellerbar.

Es gelten die AGB der Silvester- und Osterseminare.


    Michaela  Michaela  Brinkmeier

    Dr. Michaela Brinkmeier

    Märchenerzählerin, Harfenspielerin, Klangtherapeutin und –pädagogin, Rietberg. Promovierte Germanistin (Schwerpunkt Theater und Medien, Magister Artium in Germanistik, Kunstgeschichte und Journalistik), Mitglied der Europäischen Märchengesellschaft, Meditationslehrerin, Autorin.
    Homepage von Michaela Brinkmeier


    Martina Martina Heinkele

    Martina Heinkele

    Diplom Freie Kunst, Kulturmanagerin.

Beitrag: Zimmer Kosten *)
Beitrag DZ/VP 440 €
Beitrag EZ/VP 515 €

*) Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Alle Beiträge beziehen sich auf Programm, Vollverpflegung – natürlich auch vegetarisch – und Unterbringung pro Person in der angegebenen Zimmerart mit Dusche/WC. Ausdrücklich angegebene Beiträge mit Unterbringung im Einzelzimmer (EZ/VP) enthalten bereits den jeweils gültigen Einzelzimmerzuschlag. Teilnehmende aus der Region, die nicht im Hause übernachten: Bitte Re­duk­tion er­fragen.


Anmeldeformular

Oder schriftlich, per Fax oder E-Mail mit Name(n), Adresse, Tel./ Fax/ E-Mail, sowie Datum und Titel des Seminars sowie Zimmerwunsch (DZ/EZ).

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e. V.
Europäisches Bildungs- und Tagungshaus
Klosterweg 4, 29549 Bad Bevensen
Tel.: (0 58 21) 9 55-0, Fax: (0 58 21) 9 55-29 9


Für dieses Seminar gelten gesonderte Teilnahmebedingungen:
„Teilnahmebedingungen der Oster- und Silvesterseminare“

Kurz-Url:http://s.gsi-bevensen.de/1brn

Seminar-Flyer

Alle Informationen zum Seminar auf einem Blick.

Download (PDF)

Fragen zum Seminar

Bei inhaltlichen Fragen beraten wir Sie gern:

Martina Heinkele

Kultur & Kreatives
(05821) 9 55-11 2
E-Mail


Info-Flyer

Osterakademie 2020 – in Bad Bevensen

Download (PDF)

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

Image-Broschüre

Erfahren Sie mehr über das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.

Imagebroschüre (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung