Seniorentanz / Ältere Menschen

Kontras
Kontra-Tänze für Multiplikator/-innen

  • Termin: 14.06.2019 – 16.06.2019
  • Dozenten: Dozentin: Hertha Happich | Päd. Mitarbeiter: N. N.
  • Beitrag: 205 €

In diesem Workshop wollen wir Kontratänze in verschiedenen Aufstellungen, also z. B. in der Gasse oder im Square, und Quadrillen tanzen. Schwerpunkt sollen neben den Tänzen aus den Heften des BVST besonders Englische Tänze sein. Sie erfordern meist einfache Gehschritte aber auch Wechsel- und Walzerschritt. Neben zeitgenössischer Musik (z. B. Playford) werden auch moderne Einspielungen geboten. So weit möglich sind entsprechende Tanzbeschreibungen erhältlich. Zur Auflockerung tanzen wir Kreistänze, Mixer oder leichte Rounds.

Zielgruppe: Neugierige mit Vorerfahrungen im Tanz und Tanzleiter/ innen.

Kontratänze sind in der Regel recht flott, trainieren Gleichgewicht, Körperbeherrschung und Gedächtnis und fördern eine gute Raumorientierung. Außerdem sind sie ausgesprochen gesellig und fördern den Kontakt. Deshalb werden sie gerne von Menschen jeden Alters getanzt.


    Hertha Hertha Happich

    Hertha Happich

    Tanzleiterin. Hertha Happich entdeckte Mitte der neunziger Jahre den Seniorentanz, ließ sich zur Tanzleiterin ausbilden und leitet nun einige Tanzgruppen. Gemeinsam mit ihrem Mann Gerhard Happich bietet sie Tanzreisen an. Immer auch steht der gesellige Aspekt des Tanzes im Mittelpunkt ihrer Angebote. Neben dem klassischen Repertoire, vermittelt Hertha Happich sowohl Israelische Tänze als auch Englische Kontratänze.
    Homepage von Hertha Happich


    N. N. N.

    N. N.

    Diese pädagogische Stelle wird neu besetzt.

Beitrag: Zimmer Kosten *)
Beitrag DZ/VP 205 €
Beitrag EZ/VP 235 €

*) Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Alle Beiträge beziehen sich auf Programm, Vollverpflegung – natürlich auch vegetarisch – und Unterbringung pro Person in der angegebenen Zimmerart mit Dusche/WC. Ausdrücklich angegebene Beiträge mit Unterbringung im Einzelzimmer (EZ/VP) enthalten bereits den jeweils gültigen Einzelzimmerzuschlag. Teilnehmende aus der Region, die nicht im Hause übernachten: Bitte Re­duk­tion er­fragen.


Anmeldeformular

Oder schriftlich, per Fax oder E-Mail mit Name(n), Adresse, Tel./ Fax/ E-Mail, sowie Datum und Titel des Seminars sowie Zimmerwunsch (DZ/EZ).

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e. V.
Europäisches Bildungs- und Tagungshaus
Klosterweg 4, 29549 Bad Bevensen
Tel.: (0 58 21) 9 55-0, Fax: (0 58 21) 9 55-29 9


Kurz-Url:http://s.gsi-bevensen.de/1b5q

Flyer zum Seminar

Alle Informationen zum Seminar auf einem Blick.

Download (PDF)

Fragen zum Seminar

Bei inhaltlichen Fragen beraten wir Sie gern:

N. N.

Diese pädagogische Stelle wird neu besetzt
(0 58 21) 9 55-0
E-Mail


Info-Flyer

Seniorentanz: Squares, Rounds, Kontras und Tanzen im Sitzen – Seminare teilweise in Kooperation mit dem BV Seniorentanz, u.a. Qualifizierung von §43b-Kräfte

Download (PDF)

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung