Sommerakademie

Sommerakademie in Bad Bevensen: eineinhalb Wochen Musik und Bildende Kunst

Kreatives Schreiben
Sommerakademiekurs

  • Termin: 19.07.2019 – 28.07.2019
  • Dozenten: Dozentin: Dr. Leena Petersen | Päd. Mitarbeiter: N. N.
  • Kinderbetreuung: Kinderbetreuung mgl. (unter Vorbehalt)
  • Beitrag: 695 €

Im Zentrum des Kreativen Schreibens steht der kreative Prozess, die sprachliche und literarische Entwicklung der Teilnehmenden. Im zehntägigen Kurs können die Teilnehmenden ihren eigenen Zugang zum Schreiben ausprobieren, weiterentwickeln und ihre Ansätze im Verlauf in Form von individuellen Übungen vertiefen. Angewendet werden Methoden, die das kreative Erleben fördern, Erinnerungen und Erlebnisse freisetzen, diese sprachlich fassen und gestalterisch bearbeiten.

Die praktischen Übungen sind intermedial ausgerichtet: Der Ausdruck und die Wirkung von Sprache und Schrift sollen auch auf verschiedenen Hintergründen und Oberflächen und in Kombination mit bildlichen, dramatischen, leiblichen und musikalischen Elementen kennengelernt werden. Damit erwerben die Teilnehmenden eine weitläufige Einführung in unterschiedliche Verfahren und Methoden des kreativen Schreibens und ein inspirierendes, individuelles Handwerkszeug.

Folgende Themen und Bereiche des kreativen Schreibens werden praktisch erarbeitet:

  • Standortbestimmung – Bestandsaufnahme Schreiben
  • Schreiben mit allen Sinnen
  • Non-Stopp-Schreiben oder Automatisches Schreiben
  • Nonsense Poetry
  • Sprachliche Bilder und bildliche Sprache
  • Arbeit mit Biographien und autobiographisches Schreiben
  • Arbeit mit Märchen und Drama
  • Poetisches Schreiben
  • Kreatives Schreiben und Musik
  • Meilensteine, Wendepunkte, Abschiede

Hinweise:

  • Der Kursablauf orientiert sich an dem vielfältigen Spektrum des Seminars: Vormittags werden einstimmende Übungen und konkrete Anleitungen zu den einzelnen Themenbereichen angeboten. Nachmittags besteht die Möglichkeit, eigene Ideen zu verschriftlichen, an Texten weiterzuarbeiten oder sich weitere Übungen frei auszuwählen.
  • Teilnahmevoraussetzungen: Der Schreibkurs ist offen für alle, die lernen wollen, lebendig und klar zu schreiben und richtet sich sowohl an Erwachsene als auch an Jugendliche ab 14 Jahren.
  • Wie in den letzten Jahren auch fällt ein Kurbeitrag von € 3,00 pro Nacht und Person an, den wir erheben und an die Stadt weitergeben.

    Leena Leena Petersen

    Dr. Leena Petersen

    Literaturwissenschaftlerin, Gestalttherapheutin, Künstlerin, Westergellersen. Studium der Literaturwissenschaft, Philosophie und Ästhetik/ Kulturwissenschaft in Berlin und an der Sussex University in Grossbritannien, Promotion ebendort in Philosophie (Kritischer Theorie). Nach künstlerischen Studien folgten Ausstellungen von Ölbildern, Skulpturen und Videokunst und die Mitarbeit an einigen Dokumentarfilmen. Gelegenheit zur Veröffentlichung einiger Rezensionen und Hörbuch-Features fürs Radio. Nach Jahren des Forschens und Lehrens in England und Israel Umzug nach Deutschland; nach weiteren Lehr- und Forschungstätigkeiten in Berlin Wiederaufnahme der Ausbildung zur Gestalttherapeutin am Hamburger Institut für Gestaltorientierte Weiterbildung. Neben gestalttherapeutischer Arbeit in freier Praxis für Einzelne, Paare und Gruppen Angebot von Seminaren für kreatives Schreiben und kreative Gruppenarbeit, Beginn der Arbeit in einem kunst- und poesietherapeutischen Projekt für psychiatrie-erfahrene Menschen, Teilnahme an einer Weiterbildung in Tanztherapie, Lehraufträge an Hochschulen in Lüneburg und Hamburg. www.gestaltpraxis.net
    Homepage von Leena Petersen


    N. N. N.

    N. N.

    Diese pädagogische Stelle wird neu besetzt.

Beitrag: Zimmer Kosten *)
Beitrag DZ/VP 695 €
Beitrag EZ/VP 830 €

*) Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Alle Beiträge beziehen sich auf Programm, Vollverpflegung – natürlich auch vegetarisch – und Unterbringung pro Person in der angegebenen Zimmerart mit Dusche/WC. Ausdrücklich angegebene Beiträge mit Unterbringung im Einzelzimmer (EZ/VP) enthalten bereits den jeweils gültigen Einzelzimmerzuschlag. Teilnehmende aus der Region, die nicht im Hause übernachten: Bitte Re­duk­tion er­fragen.


Anmeldeformular

Oder schriftlich, per Fax oder E-Mail mit Name(n), Adresse, Tel./ Fax/ E-Mail, sowie Datum und Titel des Seminars sowie Zimmerwunsch (DZ/EZ).

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e. V.
Europäisches Bildungs- und Tagungshaus
Klosterweg 4, 29549 Bad Bevensen
Tel.: (0 58 21) 9 55-0, Fax: (0 58 21) 9 55-29 9


Für dieses Seminar gelten gesonderte Teilnahmebedingungen:
„Teilnahmebedingungen der Sommerakademie“

Verwandte Themen familie familienfreizeit familienurlaub freitzeit kreatives Schreiben Kreativitätsförderung schreiben Schreibwerkstatt sommer sommerakademie sommerakademievorkurs sommerkurs sommerkurse sommerworkshop urlaub
Kurz-Url:http://s.gsi-bevensen.de/1b26

Flyer zum Seminar

Alle Informationen zum Seminar auf einem Blick.

Download (PDF)

Fragen zum Seminar

Bei inhaltlichen Fragen beraten wir Sie gern:

N. N.

Diese pädagogische Stelle wird neu besetzt
(0 58 21) 9 55-0
E-Mail


Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung