Jugendbildung

Zukunft gestalten – Gegenwart verstehen

Jugendseminar für Sprachlernklassen der Kooperativen Gesamtschule in Bad Bevensen

  • Termin: 02.12.2019 – 04.12.2019
  • Dozenten: Päd. Mitarbeiter: Jonas Grygier

Das Seminar richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sprachlernklassen aus der Kooperativen Gesamtschule in Bad Bevensen. Die Sprachlernklassen werden von Jugendlichen besucht, die als Geflüchtete bzw. Migrant/-innen nach Deutschland kommen und die in ihrem Schulalltag in erster Linie Kenntnisse der deutschen Sprache erwerben. Das Ziel des Seminars besteht in der Stärkung der Teamfähigkeit und Kooperation unter den Jugendlichen und in der Entwicklung des Gruppengefühls. Im Seminar wird insbesondere mit erlebnispädagogischen und kreativen Methoden gearbeitet.


    Jonas Jonas Grygier

    Jonas Grygier

    . Bildungsreferent |Jugendbildungsreferent. Studium der Geschichtswissenschaft, Politikwissenschaft; Trainer für historisch-politischen Bildung und interkulturellen Bildung, mit Schwerpunkt auf deutsch-polnischen Austausch; mehrjährige Tätigkeiten in der interkulturellen und politischen Bildung.

Beitrag: Zimmer Kosten *)
Beitrag (gebührenfrei) DZ/VP

*) Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Alle Beiträge beziehen sich auf Programm, Vollverpflegung – natürlich auch vegetarisch – und Unterbringung pro Person in der angegebenen Zimmerart mit Dusche/WC. Ausdrücklich angegebene Beiträge mit Unterbringung im Einzelzimmer (EZ/VP) enthalten bereits den jeweils gültigen Einzelzimmerzuschlag. Teilnehmende aus der Region, die nicht im Hause übernachten: Bitte Re­duk­tion er­fragen.


Eine Online-Anmeldung für dieses Seminar ist leider nicht möglich.


Kurz-Url:http://s.gsi-bevensen.de/1b8p

Fragen zum Seminar

Bei inhaltlichen Fragen beraten wir Sie gern:

Jonas Grygier

Jugendbildungsreferent
(0 58 21) 9 55-16 7
E-Mail

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung