Chinesisch

Wochenkurse in chinesischer Sprache

Begeistert Chinesisch lernen mit Suggestopädie ONLINE
- entspannt an zwei Wochenenden zum Sprechen -

  • Termin: 15.01.2021 – 31.01.2021
  • Dozenten: Dozentin: Uei Chiang-Schreiber | Päd. Mitarbeiterin: Beatrix Reuss
  • Beitrag: 330 €

 

Der Fokus des Seminars liegt auf der Vermittlung der Einfachheit der chinesischen Umgangssprache, die weder Konjugationen noch Deklinationen kennt. Das ungewöhnliche Tonalsystem wird über das Bewegungsgedächnis und Farbkodierungen trainiert mit dem Ziel der langfristigen Speicherung und Abrufbarkeit im Gehirn.

Ziel des Online Trainings ist es, die Teilnehmer/-innen zu befähigen, kleine Gespräche vor Ort zu führen, selbstständig mit dem Lernmaterial weiter zu lernen und das interkulturelle Verständnis zu stärken. Mit der ganzheitlichen und effektiven Lehr- und Lernmethode „Suggestopädie“ wird die chinesische Sprache sehr intensiv und lustvoll erlebt.

Schriftzeichen werden zwar vorgestellt; der Fokus liegt allerdings auf dem Kennenlernen und der Anwendung der Lateinumschrift Pinyin.

Zudem lernen die Teilnehmer/-innen kulturelle Besonderheiten Chinas kennen und werden interkulturell sensibilisiert für den Aufenthalt in China und das Zusammensein mit Chinesen/-innen.

Dieser Kurs spricht sowohl Anfänger/-innen ohne Vorkenntnisse als auch Anfänger/-innen mit leichten Vorkenntnissen an.

Dieser Kurs kann mit dem Chinesisch Präsenzseminar vom 14.06.-18.06.2021 am GSI als Aufbauseminar kombiniert werden.

Termine:
Freitag, den 15.01.2021     17:00-18:30, 19:00-20:30
Samstag, den 16.01.2021  10:00-11:30, 12:00-13:30, 15:00-16:30, 17:00-18:30
Sonntag, den 17.01.2021   10:00-11:30, 12:00-13:30, 15:00-16:30

Freitag, den 29.01.2021     17:00-18:30, 19:00-20:30
Samstag, den 30.01.2021  10:00-11:30, 12:00-13:30, 15:00-16:30, 17:00-18:30
Sonntag, den 31.01.2021   10:00-11:30, 12:00-13:30, 15:00-16:30

dazwischen: zwei Abendeinheiten von je 1,5 Std - Termine nach Absprache in Kursgruppe, sowie Eigenstudium. Umfang: 40 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (= Umfang eines Wochenseminars)

ONLINE - aber nicht weniger:
Das Training wird per ZOOM durchgeführt. Für diejenigen, die mit ZOOM keine Erfahrung haben, wird ein extra Termin zum Ausprobieren vereinbart. Es wird ein PC benötigt, ein Laptop bzw. ein Tablet mit Kamera und Mikrofon, damit alle Teilnehmenden die Gesamtgruppe sehen und hören können. Wenn möglich arbeitet man mit zwei Geräten gleichzeitig. Ein ruhiger Raum mit etwas Platz zum Bewegen wird auch empfohlen.

Genau wie im Präsenztraining wird im Online-Training abwechslungsreich trainiert: mit Bewegung und Entspannung, im sitzen, stehen und liegen, über hören, lesen, schreiben und sprechen, in  Einzelarbeit und Gruppenarbeit. Außerdem: Online Spiele und Tools, die sowohl im Training als auch außerhalb des Trainings für Spaß und Nachhaltigkeit sorgen.

Was ist Suggestopädie? Siehe: https://dgsl.de/suggestopadie/


    Uei Uei Chiang-Schreiber

    Uei Chiang-Schreiber

    muttersprachliche Sprachtrainerin Chinesisch, -. Studium Deutsche Sprache und Literatur in Taiwan, über 17 Jahre Unterrichtserfahrung speziell im intensiven Training für Chinesisch, Konzept und Trainerin des Lufthansa Aviation Trainings und der Volkswagen Akademie, Veranstalterin des Superlearning Sprachcamps für Jugendliche. Aus- und Fortbildungen in: Suggestopädie (Accelerated Learning), PDL Sprachpsychodramaturgie, Theaterpädagogik, Rhythmik, interkulturelle Kommunikation, integrative Leib- und Bewegungstherapie und ganzheitliches Gedächtnistraining. Sie beschäftigt sich leidenschaftlich mit den Themen Multiple Intelligenzen und effektives, kreatives Lehren und Lernen.


    Beatrix  Beatrix  Reuss

    Beatrix Reuss

    Diplom Sozialpädagogin. Master in `Comparative European Social Studies`, Interkulturelle Trainerin, Systemische Beraterin, GSI Bad Bevensen.

Beitrag: Zimmer Kosten *)
Beitrag - 330 €

*) Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Alle Beiträge beziehen sich auf Programm, Vollverpflegung – natürlich auch vegetarisch – und Unterbringung pro Person in der angegebenen Zimmerart mit Dusche/WC. Ausdrücklich angegebene Beiträge mit Unterbringung im Einzelzimmer (EZ/VP) enthalten bereits den jeweils gültigen Einzelzimmerzuschlag. Teilnehmende aus der Region, die nicht im Hause übernachten: Bitte Re­duk­tion er­fragen.


Anmeldeformular

Oder schriftlich, per Fax oder E-Mail mit Name(n), Adresse, Tel./ Fax/ E-Mail, sowie Datum und Titel des Seminars sowie Zimmerwunsch (DZ/EZ).

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e. V.
Europäisches Bildungs- und Tagungshaus
Klosterweg 4, 29549 Bad Bevensen
Tel.: (0 58 21) 9 55-0, Fax: (0 58 21) 9 55-29 9


Verwandte Themen Chinesisch Ganzheitlich Lernen Gruppe Online Sprachkurs Suggestopädie
Kurz-Url:http://s.gsi-bevensen.de/1dnw

Seminar-Flyer

Alle Informationen zum Seminar auf einem Blick.

Download (PDF)

Fragen zum Seminar

Bei inhaltlichen Fragen beraten wir Sie gern:

Beatrix Reuss

Sprachen, Persönlichkeit & Kommunikation
(0151) 52095722
E-Mail


Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

Image-Broschüre

Erfahren Sie mehr über das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.

Imagebroschüre (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung