Stellenangebote

Stellenausschreibung pädagogische/-r Mitarbeiter/-in

Das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. ist ein freier Träger der außerschulischen Jugend- und Erwachsenenbildung mit eigener Bildungsstätte in Bad Bevensen.

 

Durch seine Bildungsarbeit leistet das GSI einen Beitrag zur europäischen und internationalen Verständigung und fördert das gesellschaftspolitische Verantwortungsbewusstsein von Jugendlichen und Erwachsenen. Zur Verstärkung unseres pädagogischen Teams suchen wir möglichst zum 01.12.2019 eine/n

Pädagogische/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) für den Programmbereich (internationale) politische Bildung (26 Std.)


Aufgabenbereiche:

  • Eigenständige Konzipierung und Durchführung von Veranstaltungen und Qualifizierungsreihen in politischer Bildung, Demokratie-Lernen und Interkultureller Kompetenz
  • Fortführung bestehender GSI-Angebote, z.B. in multinationalen Youthleader Trainings, Gewaltfreie Kommunikation und „Eine Welt der Vielfalt – Diversity Trainings“
  • Erweiterung bestehender Angebote im Arbeitsbereich „Interkultur, Diversity, Inklusion“ und/oder gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit & antiplurale Strömungen“
  • Erstellung von Förderanträgen und Akquise von Drittmitteln
  • Ausbau & Pflege des Netzwerks von Kooperationspartner/-innen
  • Außenvertretung und Mitarbeit in einer Kommission des Dachverbands AdB
  • Marktbeobachtung und Öffentlichkeitsarbeit inkl. sozialer Medien

Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Fachbereich
  • Erfahrung in der Durchführung von Seminaren & Projekten der außerschulischen Bildung in den genannten Aufgabenbereichen mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • gute Kenntnisse im Antragswesen (z.B. Erasmus+, KJP International, Stiftungen) und Erfahrungen im Einwerben von Drittmitteln
  • ausgewiesene Methodenkenntnisse und Trainer/-innenqualifikation in Trainingsprogrammen des genannten Spektrums
  • Identifikation mit den Kernzielen und dem Selbstverständnis des GSI sowie gute Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen unserer Einrichtung
  • Erfahrungen in Netzwerkbildung und Öffentlichkeitsarbeit
  • gute EDV-Kenntnisse in gängigen Office-Anwendungen und in sozialen Medien

Wir bieten

  • Bezahlung in Anlehnung an TVöD, Entgeltgruppe 12
  • die nach dem TVöD üblichen Sozialleistungen
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • professionelle fachliche Begleitung im GSI
  • intensive Vernetzung im Rahmen unserer Arbeitsbereiche


Die Stelle ist unbefristet. Bei entsprechender Eignung besteht, abhängig von Projektmittelbewilligungen, die Möglichkeit einer Aufstockung zu 100%. Vorstellungsgespräche sind für den 29.11.2019 geplant. Ihre aussagekräftige Bewerbung erbitten wir elektronisch oder per Post bis zum 03.11.2019 an

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.
Institutsleitung
Herrn Martin Kaiser
Klosterweg 4
29549 Bad Bevensen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Für Rückfragen steht Ihnen Herr Kaiser unter Tel. (05821) 955-111 zur Verfügung.

Seminarprogramm

Auch dieses Jahr finden Sie bei uns ein vielfältiges Angebot an Seminaren, Fortbildungen und Bildungsurlauben.

Programmheft (PDF)

Image-Broschüre

Erfahren Sie mehr über das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.

Imagebroschüre (PDF)

 

Newsletter

Kontakt

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. // Europäisches Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen

Klosterweg 4 . 29549 Bad Bevensen
Telefon: (0 58 21) 9 55-0
E-Mail: info@gsi-bevensen.de

logo eu foerderung